immobilie1 Logo

138.500 €

Kaufpreis

ca. 140 m²

Wohnfläche

5

Zimmer

Seehausen- Ländliches Domizil mit Seeblick

138.500 €

Kaufpreis

ca. 140 m²

Wohnfläche

5

Zimmer
  • Zentralheizung
  • Gas
Makler-Objekt-Nr.: 162, Objekt-ID: 1843461026
Wanzleben-Börde (39164), Seestraße 4
Auf Karte anzeigen

Angaben zur Immobilie

Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Wohnfläche
ca. 140 m²
Grundstücksfläche
ca. 299 m²
Anzahl Zimmer
5,0
Anzahl Schlafzimmer
2,0
Anzahl Badezimmer
2,0
Anzahl Terrassen
1,0
Baujahr
1850
Zustand
Modernisiert
Verfügbar ab
ab sofort

Kosten

Kaufpreis
138.500 €
Provision
Käuferprovision 3,57 % v. KP inkl. ges. Mwst., mithin 4.944,45 €

Ausstattungsdetails

Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerung
Gas

Energieausweis

Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Gültig bis
2032-10-08
Endenergiebedarf
170.10 kWh/(m²a)
Primärenergieträger
GAS
Wertklasse
F
Baujahr
1850

Objektbeschreibung

Das EFH ist ein freistehendes, massives EFH, welches ca. 1850 erbaut wurde. Das Haus ist teilweise unterkellert, Der Keller hat einen Innenzugang und dient als Lager Hier befinden sich auch die Hausanschlüsse. Der jetzige Verkäufer hat die Immobilie in 1995 erworben und im Jahr 1996 eine komplette Sanierung im Umfang einer Kernsanierung durchgeführt. Bis auf Teile des Mauerwerkes wurde alles komplett erneuert, was auch auf tragende Teile des Mauerwerks zutrifft. Was nicht verändert wurde, sind die Raumhöhen. Diese Betragen im EG ca. 2,20 m (!) und im DG ca. 2,10 m (!). Die Dacheindeckung wurde einschließlich Dachstuhl komplett erneuert. Darüber hinaus wurden ebenso moderne Fenster eingebaut, sowie der komplette Innenausbau, einschließlich Fußboden wurde erneuert. Die Grundrisse wurden an moderne Wohnverhältnisse angepasst. Weiterhin wurde in diesem Zusammenhang die komplette Haustechnik (E-Anlage, Heizung, Sanitärbereiche) ebenfalls modernisiert. Die Außenfassade wurde zu dieser Zeit gedämmt und im Innenbereich erfolgte, in Form einer Trockenbauvorsatzschale, der Einbau einer hinterlüfteten gedämmten Innenwand. Diese Hinter Lüftung verläuft bis in den Firstbereich und sorgt für entsprechende Luftzirkulation. Die Estrich-Fußböden sind teilweise mit Laminat oder textilem Belag ausgelegt. Sanitärbereiche sind gefliest. Die Decken und Wände sind teilweise mit Paneelen verkleidet und teilweise tapeziert. (Raufaser-Weiß). Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine Gaszentralheizung mit Speicher zur Warmwasserbereitstellung. Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine Gaszentralheizung mit Speicher zur Warmwasserbereitstellung. Die eingebauten Kunststofffenster sind mit einer Isolierverglasung ausgestattet und haben im EG außen montierte Rollladenkästen. Die Dachflächenfenster besitzen innenliegende Rollos. Die Raumaufteilung ist funktional. Auf Grund von normalen Gebrauchsspuren sind Maler- und Tapezierarbeiten und Bodenbelagsarbeiten durchzuführen

Lage

Die Immobilie befindet sich der Kleinstadt Seehausen-Börde in guter Wohnlage, nur wenige Meter vom See entfernt. Die Kleinstadt Seehausen ist mit ihren ca. 1850 Einwohnern ein Ortsteil der Einheitsgemeinde Stadt Wanzleben-Börde, deren Verwaltungssitz sich im etwa 10 km entfernten Wanzleben befindet. Seehausen besitzt eine für ländliche Verhältnisse sehr gute Infrastruktur, die deutlich über den üblichen ländlichen Standard hinausgeht. Hier gibt es eine Kindereinrichtung (Kita), eine Grundschule, mehreren Arztpraxen, eine Apotheke, einen Optiker, Einkaufsmöglichkeiten (zwei Discounter), eine Sparkassenfiliale, eine Volksbankfiliale, etc. Das umfangreiche Vereinsleben der Kleinstadt trägt neben der idyllischen Lage am See und am Rande des \"Hohen Holzes\" zum guten Wohnwert der Stadt bei. Gerade der See, der quasi vor der Haustür liegt und der Namensgeber der Stadt ist, prägt den besonderen Charme des Ortes. Die zentrale Lage im Landkreis Börde und die Nähe zur Landeshauptstadt Magdeburg gewährleisten eine verkehrstechnisch überaus günstige Anbindung. Seehausen wird von der Bundesstraße 246 a durchzogen. Damit ist eine schnelle Erreichbarkeit der nahe gelegenen BAB A 2 und A14 gewährleistet. Die Stadt Oschersleben liegt ebenfalls nur 10 km in südlicher Richtung entfernt. Über den ÖPNV bestehen Busverbindungen nach Magdeburg, Haldensleben und Oschersleben.

Ausstattung

Beide Bäder sind mit Waschtisch, WC und Dusche ausgestattet. Eines der beiden großen Zimmer ist im Bereich der Dachschräge vorgerüstet um gegebenenfalls eine Küche einzurichten.
Der Innenhof des Grundstücks ist gepflastert. Angrenzend an den Nordgiebel befindet sich ein kleiner Vorgarten. An der Südseite des Grundstücks gibt es einen weiteren Zugang zum Hof. Auf dem Hof steht zu Aufbewahrungs- und Lagerzwecken ein Holzgartenhaus. Eine erhöht liegende Sitzecke sowie ein Brunnen vervollständigen die Immobilie. Das Grundstück ist zur Ver- und Entsorgung an alle öffentlichen Medien angeschlossen.

Weitere Angaben

Rufen Sie am besten zu unseren Öffnungszeiten im Büro an: 03 92 09 - 20 21 03 oder 0172-32 37 960
Besuchen Sie uns auch unter www.thomas-leitel-immobilien.de.
Alle Angaben basieren auf Aussagen der Veräußerer und wurden nicht überprüft. Eine Gewährleistung für die Richtigkeit kann somit nicht übernommen werden.
Auch Sie haben eine Immobilie zu verkaufen? Rufen Sie an! Auch für Ihre Immobilie finden wir das richtige Vermarktungskonzept.

Anbieter

Thomas Leitel Immobilien

Ansprechpartner:
Herr Thomas Leitel

Telefonnummer einblenden

Anbieter


Thomas Leitel Immobilien

Ansprechpartner:
Herr Thomas Leitel
Telefonnummer einblenden


Weitere Objekte des Anbieters

Kontaktanfrage an Herr Thomas Leitel

Mit dem Absenden dieser Nachricht bestätigen Sie die AGB & Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommmen zu haben. Eine weitere Verarbeitung Ihrer Daten durch die immobilie1 AG findet nicht statt. Aus Sicherheitsgründen wird die Anfrage für einen Zeitraum von 4 Wochen zwischengespeichert und danach automatisch von den Servern der immobilie1 AG gelöscht.
* Pflichtangabe