immobilie1 Logo

38.500 €

Kaufpreis

ca. 120 m²

Wohnfläche

5

Zimmer

Groß Rodensleben - Sanierungsbedürftiges EFH

38.500 €

Kaufpreis

ca. 120 m²

Wohnfläche

5

Zimmer
  • Zentralheizung
  • Gas
Makler-Objekt-Nr.: 161, Objekt-ID: 1843454456
Wanzleben-Börde (39164), Zur Magdeburger Straße 31
Auf Karte anzeigen

Angaben zur Immobilie

Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Wohnfläche
ca. 120 m²
Grundstücksfläche
ca. 310 m²
Anzahl Stellplätze
1
Anzahl Zimmer
5,0
Anzahl Schlafzimmer
1,0
Anzahl Badezimmer
1,0
Baujahr
1900
Zustand
Teil./ Vollrenovierungsbedürftig
Verfügbar ab
ab sofort

Kosten

Kaufpreis
38.500 €
Provision
Käuferprovision 1.500,-- € inkl. ges. MwSt

Ausstattungsdetails

Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerung
Gas

Energieausweis

Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Gültig bis
2032-11-03
Endenergiebedarf
350.67 kWh/(m²a)
Primärenergieträger
GAS
Wertklasse
H
Baujahr
1900

Objektbeschreibung

Das zum Verkauf stehende EFH ist leerstehend und ist, weil etwas zurückgesetzt, von der Straße aus kaum zu sehen. Als Baujahr des in Fachwerkbauweise errichteten Hauses ist von etwa 1900 auszugehen. Das teilweise unterkellerte Haus besitzt zwei Vollgeschosse, da auf der Rückseite das Dach angehoben (aufgestockt) wurde. Im Haus selbst befinden sich verteilt auf diese zwei Wohnetagen fünf Zimmer, die allerdings zum Teil eher klein sind, eine Küche und ein Bad. Insgesamt bietet sich ein deutlicher Reparaturstau. Die Gaszentralheizung wurde zu Beginn der 90-er Jahre eingebaut. Ein Durchlauferhitzer ohne Warmwasserspeicher. Das Bad, ausgestattet mit Wanne und Dusche wurde ebenfalls im gleichen Zeitraum modernisiert. Es ist somit nutzbar, ohne heutigen Ansprüchen gerecht zu werden. Die Fenster sind sog. Verbundenster aus Holz aus DDR-Zeiten. Insofern handelt es sich durchaus um Fenster mit 2-fach Verglasung, wenn auch nicht vergleichbar mit heutiger 2-Fachverglasung, allerdings durchaus wärmetechnisch vertretbar. Ebenfalls zu Beginn der 90-er wurden hier an allen Fenstern Rollläden nachgerüstet. Das Dach des Hauses ist mit Betondachsteinen aus DDR-Produktion gedeckt. Die Dachsteine wurden in 2003 abgestrahlt und versiegelt. Im Innenbereich ist unterhalb des Daches eine Dämmschicht aus Mineralwolle sichtbar. Die Holzfußböden (Dielung und Spanplatten) sind zum Teil mit Laminat, mit Linoleum und teilweise textil belegt. Der Innenausbau ( Innentüren, Geschosstreppe, E-Anlage, etc.) ist ebenfalls bereits älter und bedarf der Modernisierung. Der vorhandene Schornstein ist teilweise versottet und muss komplett saniert werden. Ein Stall und eine Garage, die beide unmittelbar an der Straße stehen, vervollständigen das Objekt. Insgesamt betrachtet bietet sich eine gesunde Substanz und die Möglichkeit mit handwerklichen Fähigkeiten und Geschick, mit Fantasie und natürlich mit finanziellem Einsatz, das Haus zu sanieren und zu einem Wohlfühlhaus zu gestalten.

Lage

Die Immobilie befindet sich in Groß Rodensleben in der Einheitsgemeinde Stadt Wanzleben-Börde. Verwaltungssitz der Gemeinde ist im ca. 10km entfernten, südöstlich gelegenen Wanzleben. Der Ort Groß Rodensleben ist typisch ländlich geprägt. Kleingeschäfte und eine Kindertagesstätte sind vorhanden. Alles was der Daseinsvorsorge dient, befindet sich in Wanzleben oder in anderen umliegenden Orten der Einheitsgemeinde, wie z.B. in Seehausen. Die BAB A2 ist zügig über die nördlich gelegene Anschlusstelle Irxleben zu erreichen. Auf dem Weg dorthin quert die Straße etwa 4 km nördlich von Groß Rodensleben die Bahnstrecke Magdeburg-Braunschweig - Hannover mit dem Haltepunkt \"Bahnhof Ochtmersleben\", an dem regelmäßig, täglich mehrfach Regionalzüge halten. Damit ist die verkehrstechnische Anbindung durchaus gut. Nach Magdeburg gelangt man ebenfalls in dieser Richtung über die B 1.
Das Verkaufsobjekt selbst befindet sich in südlicher Ortsrandlage des Dorfes.

Ausstattung

Hinweis: Der hinter dem Haus befindliche Garten gehört nicht zum Grundstück, sondern wurde in der Vergangenheit vom Nachbar dazu gepachtet. Auch für die Zukunft steht die Möglichkeit der Pacht offen.

Weitere Angaben

Rufen Sie am besten zu unseren Öffnungszeiten im Büro an: 03 92 09 - 20 21 03 oder 0172-32 37 960
Besuchen Sie uns auch unter www.thomas-leitel-immobilien.de.
Alle Angaben basieren auf Aussagen der Veräußerer und wurden nicht überprüft. Eine Gewährleistung für die Richtigkeit kann somit nicht übernommen werden.
Auch Sie haben eine Immobilie zu verkaufen? Rufen Sie an! Auch für Ihre Immobilie finden wir das richtige Vermarktungskonzept.

Anbieter

Thomas Leitel Immobilien

Ansprechpartner:
Herr Thomas Leitel

Telefonnummer einblenden

Anbieter


Thomas Leitel Immobilien

Ansprechpartner:
Herr Thomas Leitel
Telefonnummer einblenden


Weitere Objekte des Anbieters

Kontaktanfrage an Herr Thomas Leitel

Mit dem Absenden dieser Nachricht bestätigen Sie die AGB & Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommmen zu haben. Eine weitere Verarbeitung Ihrer Daten durch die immobilie1 AG findet nicht statt. Aus Sicherheitsgründen wird die Anfrage für einen Zeitraum von 4 Wochen zwischengespeichert und danach automatisch von den Servern der immobilie1 AG gelöscht.
* Pflichtangabe