* Ihr Einzelhandelsstandort in bester Lage in der Fußgängerzone! *

297.000 €

Kaufpreis

ca. 220 m²

Ladenfläche

k.A.

Zimmer
  • Zentralheizung
  • GAS
Makler-Objekt-Nr.: KME1063.e, Objekt-ID: 182629468
Mettmann - Metzkausen (40822)
Auf Karte anzeigen

Angaben zur Immobilie

Objektart Einzelhandel
Objekttyp Einzelhandelsladen
Gesamtflächen ca. 313 m²
Lagerflächen ca. 93 m²
Verkaufsflächen ca. 220 m²
Ladenflächen ca. 220 m²
Anzahl Stellplätze 1
Baujahr 1980
Verfügbar ab nach Vereinbarung

Kosten

Kaufpreis 297.000 €
Aussen Courtage 3,57 % Käuferprovision
Provisionspflichtig Ja
Stellplatz Garage 12.500 €

Ausstattungsdetails

Heizungsart Zentralheizung
Befeuerung GAS

Energieausweis

Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch 162,1 kWh/(m²a)
Mit Warmwasser Nein
Primärenergieträger Gas
Baujahr 1980

Objektbeschreibung

Ihr Unternehmensstandort?

In strategisch hervorragender Lage in der Fußgängerzone am Lavalplatz: Eine über Jahrzehnte als Schuhhaus geführte Einzelhandelsfläche.
Die Immobilie steht im Teileigentum in einem nach WEG aufgeteilten Gebäudekomplex.

Von außen präsentiert sich Ihnen das Geschäft über die großen Schaufenster mit insgesamt 15,7 m Länge, und Sie betreten es stufenlos durch eine ca. 2 m breite doppelflügelige Glastür.

Die insgesamt barrierefrei erreichbare, ca. 220 m² große Ausstellungs- und Verkaufsfläche ist in einem gut nutzbaren, regelmäßigen Schnitt mit einer Breite von ca. 14 m und einer mittleren Tiefe von ca. 16 m angelegt.

Auf der rechten Seite und im rückwärtigen Bereich sind passende Flächen für ein Büro und ein kleines Lager durch Trockenbauwände abgetrennt. Diese Aufteilung lässt sich leicht wieder ändern bzw. anpassen.

Ergänzt wird die Fläche durch einen direkt darunter gelegenen, gut 90 m² großen Kellerraum mit ca. 3,2 m Deckenhöhe. Aktuell wird diese Fläche als Lager genutzt.

*** Die Schaufensterfront erlaubt den Einbau einer zweiten Eingangstür. Damit kann die Fläche bei Bedarf auch in zwei separate Abschnitte mit jeweils eigenem Eingang aufgeteilt werden.

*** Ein von der Neanderstraße anfahrbarer Tiefgaragenstellplatz kann auf Wunsch für 12.500,- mit erworben werden.


Die Immobilie wird nach Vereinbarung frei!

Lage

• Makrolage

Die Kreisstadt Mettmann liegt verkehrsgünstig zwischen den Ballungsgebieten Ruhrgebiet, Düsseldorf, Köln und Wuppertal.
Über die das Stadtgebiet anbindende B7 ist das überregionale Verkehrsnetz mit den Autobahnen A3, A44, A46 und A535 sehr gut erreichbar.
Der öffentliche Personennahverkehr mit dem REGIO-Bahnanschluss nach Düsseldorf (und ab ca. 2019 nach Wuppertal) sowie das dichte Busliniennetz innerhalb des Ortes garantieren gute Verbindungen.


• Mikrolage

Die Immobilie liegt in der Mettmanner Innenstadt mit sehr guter Sichtbarkeit direkt in der Verbindungsachse zwischen der Fußgängerzone Freiheitstraße und dem Königshofcenter.
Das nächste öffentliche Parkhaus liegt nur 100m entfernt auf der anderen Seite dieses Gebäudekomplexes.


• Verkehrsanbindung:
- nur 5 km bis zum Autobahn-Anschluss der A3
- nur 20 km zum Verkehrsflughafen Düsseldorf
- zur Bushaltestelle nur 350m

Ausstattung

• Raum für Gewerbe und Handel

- ca. 220 m² Verkaufsfläche
- inkl. kleinem Büro
- und Lager im Erdgeschoss
- Damen- und Herren-WC
- ca. 90 m² Lager im Kellergeschoss
- eine Tiefgarage auf Wunsch


• Die Ausstattung im Überblick

- ca. 15,7 m Schaufenster
- ca. 2,0 m doppelflügelige Eingangstür
- ca. 3,2 m Deckenhöhe im Kellerlager
- Gaszentralheizung


• Der Wirtschaftsplan 2018

- 235,15 €/Monat umlagefähige Kosten
- 125,48 €/Monat nicht umlagefähige Kosten
- 101,67 €/Monat Zuführung Instandhaltungsrücklage

Weitere Angaben

• Nutzungsmöglichkeiten am Standort

Planungsrechtlich ist die Nutzung als Einzelhandel favorisiert. Vergleichbare Nutzungen wie Gastronomie, Praxis, Büro und Dienstleistung, die ebenfalls in der Innenstadt vorhanden sind, sind ebenso machbar.

Es handelt sich um ein Kerngebiet ohne Geltung eines Bebauungsplans, alle Planungen erfolgen nach §34 BauGB und Vorgaben des Stadtplanungsamtes.

*** Bei der Klärung der möglichen Optionen mit der Baubehörde unterstützen wir Sie gern.



• Räumliche Einzelhandelsstruktur

Positiv für das Hauptzentrum des Ortes ist ein hoher Anteil des Einzelhandels in der Innenstadt angesiedelt.

Hier
- befinden sich 66% der Einzelhandelsbetriebe
- liegen 43% der Verkaufsflächen
- erfolgt ein Umsatz von 50%
bezogen auf die gesamtstädtischen Zahlen.

Kommunen vergleichbarer Größenordnung erreichen vielfach nur einen Umsatzanteil von 30 - 40% in ihren Innenstädten.


• Weiterführende Informationen

Das Angebot hat Ihr Interesse gefunden?
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

- Wir informieren Sie sehr gern ausführlicher.
- Wir vereinbaren eine passende Besichtigung.



Alle in diesem Immobilienangebot enthaltenen Angaben zum Objekt beruhen auf Angaben des Eigentümers. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung.

Anbieter

Hansen Immobilien

Ansprechpartner:
Herr Dipl.-Ing. Uwe Hansen

Anbieter


Hansen Immobilien

Ansprechpartner:
Herr Dipl.-Ing. Uwe Hansen
Telefonnummer einblenden


Weitere Objekte des Anbieters

Gefällt Ihnen das Exposé und möchten Sie mit diesem Anbieter auch Ihre Immobilie vermarkten? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt zum Makler auf.

Kontaktanfrage an Herr Dipl.-Ing. Uwe Hansen

Mit dem Absenden dieser Nachricht bestätigen Sie die AGB & Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommmen zu haben. Eine weitere Verarbeitung Ihrer Daten durch die ivd24immobilien AG findet nicht statt. Aus Sicherheitsgründen wird die Anfrage für einen Zeitraum von 4 Wochen zwischengespeichert und danach automatisch von den Servern der ivd24immobilien AG gelöscht.
* Pflichtangabe