Eigentum mit Garten und eigenem Keller - die Wohnung als Alternative zum Haus

Kaufpreis

195.000 €

Zimmer

4

Wohnfläche

ca. 100,98 m2

ivd24 Objektnummer

182489210

Makler ObjektID

271175

Objektanschrift

33790 Halle (Westfalen)

Objektart

Wohnungen - Kauf

Objekttyp

Erdgeschoss

 

Provision 4,76

Kaufpreis

195.000 €

Wohnfläche

ca. 100,98 m2

Gesamtfläche

ca. 0,00 m2

Grundstücksfront

0,00 m

Fensterfront

0,00 m2

Fensterfront pro m2

0,00 pro m2

Anzahl Zimmer

4

Anzahl Schlafzimmer

3.00

Anzahl Badezimmer

2.00

Anzahl Terrassen

1.00

Anzahl Terrasse/ Balkon

1

 

Anzahl Stellplätze

1

Unterkellert

Expose ivd24immobilien

 

Baujahr

2000

Verfügbar ab

nach Vereinbarung

 

Energieausweis

Energieausweistyp

Verbrauchsausweis

Gültig bis

2021-04-08

Energieverbrauchkennwert

68.10 kWh/(m²*a)

Baujahr

2000

Jahrgang

2008

Objektbeschreibung

Diese schöne Wohnung liegt im Erdgeschoss und Souterrain eines 6-Familienwohnhauses im Ortsteil von Halle/Westfalen.

Im angehängten Grundriss sehen Sie eine Küche mit angrenzendem Essbereich, ein Wohnzimmer, ein Kinderzimmer und ein Bad mit Wanne und Dusche.

Hier wurde die Wand zwischen Kinderzimmer und Wohnzimmer zugunsten eines sehr großen Wohn- Essbereichs entfernt. Diese Wand kann aber natürlich auch jederzeit wieder aufgebaut werden.

Vom Flur führt eine Wendeltreppe in den eigenen, separaten Keller, bzw. die Souterrain-Räume.
Ein großes Schlafzimmer, Büro, Kinderzimmer oder Gästezimmer erhält über einen sehr großen Lichthof reichlich ausreichendes Tageslicht. Dieser Raum ist vom Architekten als Wohnraum geplant und gebaut. Daneben liegt das zweite Bad mit Dusche und Fenster. Weiter gibt es einen großen Kellerraum als Wasch- und Abstellkeller.

Besonders zu erwähnen ist die Terrasse mit Südausrichtung und der wunderschöne kleine eigene Garten. Dieser Garten ist umgeben von stattlichen Bäumen und bietet so in alle Richtungen einen traumhaften Blick ins Grüne (Spechte, Eichhörnchen und Igel inbegriffen)!

Ausstattung

Der Flur, der Wohnraum und die Küche in der Hauptetage sind mit hellen Bodenfliesen belegt. In den anderen Zimmern liegt helles Laminat.

Die beiden Bäder sind zeitgemäß in weiß und zum Teil mit edlen farbigen Mosaikelementen ausgestattet.

Die Verkäufer haben die Terrasse mit einem mobilen Vorbau in eine Art von Wintergarten verwandelt. Dieses kann auf Wunsch übernommen - oder auch abgebaut werden.

Mit verkauft wird das praktische große Gartenhaus.

Lage

Das Haus liegt im Haller Ortsteil Künsebeck an einer Wohnstraße am Südhang unterhalb des Teutoburger Waldes.

Künsebeck hat einen Bahnhof und wird von verschiedenen Buslinien angefahren. Besonders für Pendler nach Bielefeld ist die Lage sehr günstig.

Die Lage am Südhang des Teutoburger Waldes begeistert durch den kurzen Weg in die Landschaft. Zu Fuß in 5 Minuten beginnt der Wanderweg. Grundschule, sowie Bushaltestellen und der Bahnhof sind auch schnell zu erreichen. Mit der Bahn kann man Bielefeld oder auch Osnabrück problemlos erreichen, die Anbindung ist für Pendler, Schüler oder Studenten ideal.

Die verkehrliche Anbindung ist mit der Bahn zum ICE-Bahnhof Bielefeld, der B68 in Nord-Südrichtung und der in Bau befindlichen A33 sehr gut. Die Flughäfen in Paderborn und Münster/Osnabrück sind in jeweils einer guten Stunde erreichbar.

Anbieter: Astrid Schütze Immobilien


Ansprechpartner


Astrid Schütze
Tel. Zentrale: +49 5425 932 588
Tel. Direkt: 05425 93 25 88
Mobil: 0176 2328 1119

Anbieterinformationen

Anbieterwebseite
Firmenwebseite

Impressum

Astrid Schütze Immobilien
Ravensberger Straße 12
33829 Borgholzhausen
astrid@astridschuetze.de
Tel.: +49(5425)932588
Fax: +49(5425)933819

Geschäftsführer: Astrid Schütze
Berufsaufsichtsbehörde: Kreis Gütersloh, Ordnungsamt Herzebrocker Straße 140 33334 Gütersloh
Registergericht: 
Kammerzugehörigkeit: Kammerzugehörigkeit: Architektenkammer NRW Mitgliedsnummer: A 36998 Berufsbezeichnung: Architekt
USt-IdNr.: DE 239805390
Gewerbeerlaubnis: ja
Verbraucherinformationen

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Ombudsmann Immobilien IVD/VPB - Informationspflicht nach § 36 VSBG

Der Immobilienverband Deutschland IVD e.V. hat mit Beteiligung des Verbraucherverbandes Verband Privater Bauherren e.V. (VPB) eine Schlichtungsstelle nach Maßgabe des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes (VSBG) eingerichtet. Vor der Schlichtungsstelle können u. a. Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Mitgliedern des IVD in einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren beigelegt werden.

Die Firma (Astrid Schütze Immobilien) ist Mitglied im IVD und aufgrund der Satzung des IVD verpflichtet, gegenüber der Ombudsstelle eine schriftliche Stellungnahme abzugeben, wenn diese ein Verfahren einleitet. An Schlichtungsverfahren bei anderen Schlichtungsstellen nimmt die Firma (Astrid Schütze Immobilien) grundsätzlich nicht teil.

Die Anschrift der Schlichtungsstelle des IVD lautet:
Ombudsmann Immobilien
IVD/VPB - Grunderwerb und -verwaltung
Littenstraße 10
10179 Berlin

Weitere Informationen zur Schlichtungsstelle (z.B. weitere Kommunikationsdaten, Verfahrensordnung) erhalten Sie unter http://www.ombudsmann-immobilien.net.